Live-Workshops

Dein Schlüssel zu Engagierten Kunden und Nachhaltigem Wachstum

Live-Workshops sind nicht nur eine Gelegenheit, Dein Fachwissen zu teilen, sondern auch eine Plattform für Interaktion, praktische Umsetzung und Community-Building. Durch die Kombination von Live-Streaming, interaktiven Workbooks und Gruppendiskussionen schaffst Du ein intensives Lernerlebnis, das weit über das hinausgeht, was traditionelle Online-Kurse bieten können.

Live-Workshops machen Spaß und sind eine mächtige Marketing-Strategie

Live-Workshops sind eine innovative Methode, um Dein Fachwissen in einem interaktiven Format zu präsentieren. Über mehrere Tage hinweg, oft eine ganze Woche, erhalten die Teilnehmer täglich neue Inhalte, die sie dann mit Hilfe von Workbooks praktisch umsetzen können. Der Clou: Diese Workshops finden live, zum Beispiel auf Facebook, statt und ermöglichen einen direkten Austausch mit den Teilnehmern. Das Resultat? Die Teilnehmer erhalten nicht nur wertvolle Einblicke in Deine Arbeitsweise, sondern erzielen auch handfeste Ergebnisse. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich für Deine kostenpflichtigen Angebote wie Coachings oder Gruppen-Trainings anmelden.

 

Die Vorteile von Live-Workshops:

  • Interaktive Lernerfahrung: Die Teilnehmer können Fragen stellen und erhalten sofortiges Feedback.
  • Praktische Umsetzung: Durch die Workbooks können die Teilnehmer das Gelernte direkt anwenden.
  • Community-Building: Der Austausch in der Gruppe fördert die Motivation und das Engagement.
  • Hohe Konversionsrate: Die Teilnehmer sind eher bereit, sich für weitere Angebote anzumelden, da sie bereits einen Wert erlebt haben.

Technische und Organisatorische Herausforderungen

Ein Live-Workshop ist weit mehr als nur die Präsentation guter Inhalte. Er stellt auch eine Reihe von technischen und organisatorischen Herausforderungen dar, die sorgfältig geplant und umgesetzt werden müssen. Zunächst einmal geht es um die Erstellung der Inhalte selbst, die in einem ansprechenden und interaktiven Format präsentiert werden sollen. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs. 

 

Technische Aspekte

Die technische Seite eines Live-Workshops umfasst mehrere Elemente. Dazu gehören die Einrichtung der Streaming-Plattform, die Integration von Zahlungssystemen für etwaige Upsells und die Sicherstellung einer stabilen Internetverbindung. Außerdem müssen Landingpages und Anmeldeformulare erstellt werden, die nicht nur ansprechend, sondern auch funktional sind. 

 

Organisatorische Aspekte

Auf der organisatorischen Seite stehen Fragen der Zeitplanung, der Moderation und der Interaktion mit den Teilnehmern im Fokus. Es ist wichtig, einen klaren Ablaufplan zu haben und eventuell auch Gastredner oder Coaches einzuplanen.

 

Technische Unterstützung im Hintergrund

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die technische Unterstützung während der Live-Sessions selbst. Es ist äußerst sinnvoll, einen erfahrenen Techniker im Hintergrund zu haben. Dieser kann sicherstellen, dass alle technischen Komponenten reibungslos funktionieren, sodass Du Dich voll und ganz auf die Präsentation und Interaktion mit den Teilnehmern konzentrieren kannst.

Kostenfreies Beratungsgespräch

Du möchtest einen Live-Workshop veranstalten, aber die technischen und organisatorischen Aspekte schrecken Dich ab? Keine Sorge, wir sind Experten darin, Live-Workshops von der Planung bis zur Durchführung erfolgreich umzusetzen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Beratungsgespräch mit uns, und wir zeigen Dir, wie wir gemeinsam Deinen Live-Workshop zum Erfolg führen können.